Startseite » Garten (Seite 17)

Garten

Christusdorn

Auch der Christusdorn (Euphorbia) gehört zur den Wolfsmilchgewächsen und verdankt seinen deutschen Namen der Ähnlichkeit seiner Zweige mit der biblischen Dornenkrone Jesu. Der ursprünglich von der Insel Madagaskar stammende Christusdorn ist ein Verwandter des Weihnachtssterns. ...

Weiterlesen »

Weihnachtskaktus

Da der Weihnachtskaktus ebenfalls ein Winterblüher ist, ist er auch jetzt wieder vermehrt im Handel zu finden. Der Weihnachtskaktus (Schlumbergera) gehört zu den Kakteengewächsen und stammt ursprünglich aus Brasilien. Aus den oberen Enden der flachen ...

Weiterlesen »

Christrose

Die Christrose oder Schneerose (Helleborus niger) ist eine immergrüne krautige Pflanze der Gattung Nieswurz und gehört zur Familie der Hahnenfußgewächse. Die Christrose wird zwischen 10 und 30 Zentimeter groß und hat lang gestielte, 7- bis ...

Weiterlesen »

Misteln

Misteln sind Halbschmarotzer, die auf Bäumen oder Sträuchern wachsen und erst im Winter, wenn die Bäume kahl sind, so richtig zu sehen sind. Die Weißbeerige Mistel (Viscum album) ist immergrün und sitzt auf den Ästen ...

Weiterlesen »

Krokusse

Zu dieser Jahreszeit sind die Krokusse wieder überall in Parks und Gärten zu sehen. Hätten Sie gewusst, dass sie zur Familie der Schwertliliengewächse gehören? Die verschiedenen Krokusarten stammen aus dem Orient, Europa und Nordafrika. Wirtschaftlich ...

Weiterlesen »

Gelbe Narzisse

Da die Gelbe Narzisse (Narcissus pseudonarcissus) meist zu Ostern blüht, wird sie bei uns auch oft Osterglocke genannt und ist die bekannteste aus der Gattung der Narzissen. Gelbe Narzissen sind ausdauernde zur Familie der Amaryllisgewächse ...

Weiterlesen »

Magnolie

Mit ihrer Blütenfülle sind die Magnolien eines der Highlights im Frühling und mit ihren weißen, zartrosa oder purpurfarbenen Blüten ein wahres Seelenelexier. Schon die alten Chinesen kannten die Magnolie, allerdings war der Baum dort den ...

Weiterlesen »

Rasenpflege und Rasendünger

Rasenpflege und Rasendünger

Die verschiedenen Rasenvarianten Eingeteilt werden die verschiedenen Rasensorten nach der Belastbarkeit. Daher sollte erst bedacht werden, wie der Rasen später genutzt wird und im Anschluss der Kauf und die Aussaat erfolgen. Ein falsch gewählter Rasen ...

Weiterlesen »

Boden verbessern – der Bodenverarmung entgegenwirken

Bodenverarmung Da jede Pflanzenart ein spezifisches Nährstoffspektrum nutzt, kann es bei lang andauernden Monokulturen mit fehlerhafter Düngung schnell zu einer Verarmung der bevorzugten Nährstoffe kommen. Diese sogenannte Bodenverarmung war besonders im Mittelalter sehr akut. Da ...

Weiterlesen »

Düngen im Garten

Düngen im Garten

Dünger zahlt sich im Garten aus! Neben der Gestaltung des Gartens durch Gartenbrunnen, Grill und Skulpturen spielen noch andere Aspekte eine genauso große Rolle, um einen schönen Garten vorweisen zu können. Zum einen liegt es ...

Weiterlesen »