Pflanzen

Es wird geschätzt, dass es auf der Erde insgesamt etwa 500.000 Pflanzenarten auf der Erde gibt. Sie bilden innerhalb der Domäne der Lebewesen mit Zellkern und Zellmembran ein eigenes Reich. Bei den Pflanzen wechseln sich vegetative und sexuelle Generationen, man nennt dies Generationswechsel. Außerdem sind Pflanzen, wie alle Vertreter der Chloroplastida, in der Lage, die zum Wachsen und Leben notwendigen organischen Stoffe mit Hilfe des Sonnenlichts durch Photosynthese selbst herzustellen. Die einzige Quelle für Kohlenstoff ist für die Pflanzen das Kohlendioxid.

Pflanzen sind auch in der Lage miteinander zu kommunizieren. Dies findet zumeist im Wurzelbereich statt und ist auch mit Pilzen, Bakterien und anderen Mikroorganismen möglich. So wird sich über die Verfügbarkeit von Nährstoffen und auch die Koordination und Organisation von Wachstum und Entwicklung verständigt.

Die Pflanzen sind vielseitiger als wir denken und wir können sicher noch viel von ihnen lernen. Sie dienen uns nicht nur als Nahrung und Sauerstofflieferanten, sondern auch als Baustoff, Heilmittel, Genussmittel, Energielieferanten und sie erfreuen unsere Sinne.

  • Usambaraveilchen

    Das Usambaraveilchen (Saintpaulia ionantha) verdankt seien Namen den Usambara-Bergen Tansanias, denn dort kommt es ursprünglich her. Es gibt von dieser…

    Weiterlesen
  • Echter Lavendel

    Der Echte Lavendel gehört zu der Familie der Lippenblütler und dient neben der Verwendung als Zierpflanze hauptsächlich zur Gewinnung von…

    Weiterlesen
  • Amaryllis nach der Blüte

    Damit Deine Amaryllis immer wieder blüht bedarf es einer besonderen Pflege. Sie ist nämlich keine ganz einfache Pflanze. Wenn man…

    Weiterlesen
  • Zweiblättrige Waldhyazinthe

    Zweiblättrige Waldhyazinthe

    Die Zweiblättrige Waldhyazinthe (Platanthera bifolia) ist auch unter dem Namen Weiße Waldhyazinthe bekannt und gehört zur Familie der Orchideengewächse. Vom…

    Weiterlesen
  • Weihnachtsstern

    Der Weihnachtsstern (Euphorbia pulcherrima) gehört zu den  Wolfsmilchgewächsen und ist besonders in der Advents- und Weihnachtszeit eine begehrte Zimmerpflanze. Auffallend…

    Weiterlesen
  • Schlehe

    Die Schlehe (Prunus spinosa), auch Schlehdorn, Heckendorn oder Schwarzdorn genannt gehört zur Gattung Prunus in der Familie der Rosengewächse. Sie…

    Weiterlesen
  • Rhododendron pflanzen und pflegen

    Rhododendron – richtig pflanzen und pflegen

    Das Rhododendron (griech. Rosenbaum) ist enstammt der Pflanzengattung der Heidkrautgewächse. Die richtig Zeit um Rhododendron zu pflanzen ist im Mai.…

    Weiterlesen
  • Reife Kakifrucht am Kakibaum

    Kaki – Die Frucht des Kakibaum

    Die Frucht Kaki ist orangefarben und ähnelt im Aussehen einer Tomate. Sie schmeckt süßlich und wächst am Kakibaum. Ursprünglich stammt…

    Weiterlesen
  • Schnittlauch anpflanzen und pflegen

    Schnittlauch anpflanzen und pflegen

    Ob im Garten im Freibeet oder im Topf auf der Fensterbank, der Schnittlauch (Allium schoenoprasum) ist immer als Gewürz griffbereit.…

    Weiterlesen
  • Winterharte Stauden

    Im Vergleich zu Sommerblumen sind winterharte Stauden die weniger arbeitsintensive Variante, um Garten oder Balkon zu bepflanzen, einfach, weil es…

    Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"